RealWear-Logo

Remote Assist ist von der Nettigkeit zur Notwendigkeit geworden

KREDIT: MARKETOONIST

Hier sind 20 bereinigte Kundenanfragen, die den Bedarf an dringenden Freisprechlösungen im Moment perfekt beschreiben

Laden Sie das E-Book Essential Worker herunter

Es gab eine Reihe von LinkedIn-Beiträgen mit der Frage „Wer hat die digitale Transformation in Ihrem Unternehmen geleitet?

Mögen Dieses hier oder Dieses hier.

Antwort ist natürlich COVID-19.

Wir haben immer gesagt, dass die Speerspitze der digitalen Transformation der Frontline Worker ist – der Connected Worker. Das gilt heute mehr denn je.

Um es real zu halten, teilen wir einige der ergreifenden Kommentare und Anfragen, die wir erhalten haben und die die Notwendigkeit einer harten Umstellung auf Digital zeigen. Während wir in der Vergangenheit Berge von Daten über den ROI unserer Geräte, die sofortige Amortisation und den Kraftmultiplikator der Verbindung einer gesamten Industriebelegschaft gezeigt haben, ist es nie einfach, große Änderungen an Ihren aktuellen Abläufen vorzunehmen. COVID-19 hat sich als Beschleuniger dieser Bemühungen erwiesen, wie unten gezeigt wird.

HINWEIS – Diese Kommentare sind vollständig von ALLEN Kundendaten befreit, aber KEINE der emotionalen, aufrichtigen Mühen der aktuellen Herausforderungen im Feld und in der Fabrik.

„Benötigen Sie Unterstützung bei der Installation von Geräten“

Wir sind dabei, große industrielle Fertigungsanlagen in der Fabrik unseres Partners in XXX aufzubauen. Normalerweise bietet der Hersteller der Ausrüstung vor Ort Unterstützung bei der Installation der Ausrüstung. Aufgrund der Coronavirus-Situation mussten sie jedoch nach Hause nach XXX reisen. Wir möchten die Remoteunterstützungsfunktion über HMT RealWear-Geräte verwenden, um die Installation/den Start zu lösen. In einer Fabrik in XXX verwendet ein Kollege die Geräte (Front-End), die der Experte auf seinem Computer (Back-End) sieht, während er miteinander spricht. 

„Die Verwendung einer eigensicheren Freisprecheinheit, die Videoberatung durchführen kann, ist unerlässlich.“

Ich bin in der Öl- und Gasdienstleistungsbranche tätig und werde als CISA-Segment „wesentlicher Arbeiter“ von Super-Majors gebeten, unsere normalen Aktivitäten auf Offshore-Bohrinseln einzuschränken. Sie benötigen weiterhin unseren Rat, aber die Verwendung einer eigensicheren Freisprecheinheit, die Videoberatung durchführen kann, ist unerlässlich. Ich werde gebeten, sofort Lösungen anzubieten, um die COVID-19-Exposition zu reduzieren, indem so viele Menschen wie möglich an Land bleiben. Bitte lassen Sie mich wissen, wie Sie helfen können.

„Wir suchen nach einer Lösung, um die wichtigsten Anforderungen des Remote-Supports zu erfüllen.“

Ich bin XXX von XXX in XXX. Aufgrund des COVID-19-Ausbruchs können die meisten unserer Anbieter keinen Vor-Ort-Support anbieten. Wir suchen nach einer Lösung, um die wichtigsten Anforderungen des Remote-Supports zu erfüllen. Die folgenden Punkte sind die Anforderungen: 
• Mehrere Befestigungsmöglichkeiten, da viele taiwanesische Mitarbeiter kurzsichtig sind. 
• Unsere Lieferanten (Unterstützer) können webbasierte Anwendungen verwenden, um mit unseren Mitarbeitern zu kommunizieren, Dateien und Bildschirme freizugeben und etwas zu zeichnen, um unseren Mitarbeitern Anweisungen zu geben. 
• Hochauflösende Kamera. Unsere Verkäufer können sehen, was unsere Mitarbeiter im Außendienst sehen. 
• Hochwertiges Mikrofon und Headset (einige Funktionen wie Rauschfilter), da es im Feld zu Rauschen kommt. 

Laden Sie das E-Book Essential Worker herunter

„Da wir eine große Anzahl von Kunden im ganzen Land haben, würden wir gerne einen Techniker vor Ort haben, der mit [einem] Live-Feed mit unserem Büro kommunizieren kann.“

Unsere Techniker vor Ort unterstützen wichtige Unternehmen und reisen mit dem Auto (manchmal über mehrere Bundesstaaten hinweg), um unsere Kunden zu unterstützen. Unsere Fähigkeit, sie mit Fachwissen zu unterstützen, ist wichtiger denn je. Einige Kundenstandorte lassen derzeit keine Ressourcen außerhalb ihres Unternehmens vor Ort zu. Daher ist das Senden eines RealWear-Headsets eine realistische Support-Alternative, die wir verwenden. Dies ist eine schnelle Alternative für uns, um Standorte zu unterstützen, zu denen wir nicht reisen können. Wir unterstützen Kunden (Einzelhandelsgeschäft, Gesundheitswesen, Lebensmittelgeschäft) in den XXX und XXX. Unsere technischen Ressourcen arbeiten größtenteils von zu Hause aus und können nicht reisen

Die hier gezeigte Freisprecheinrichtung HMT-1 kann hier in Ihrer Einrichtung hier per Kreditkarte online zur Bewertung erworben werden. Schutzhelm nicht enthalten, es sei denn, Sie kaufen ein Validierungskit.
https://shop.realwear.com/

„Die Nutzung Ihrer Lösung für die Fernunterstützung bietet dem breiteren Unternehmen eine Möglichkeit, Unterstützung zu leisten.“

Wir bieten unseren Kunden im Geschäftsbezirk XX Dienstleistungen in den Bereichen Trinkwasser, Abwasser, Gewerbeabfälle und Recyclingwasser. Da COVID-19 jetzt unsere täglichen Geschäftsaktivitäten beeinflusst, verlassen wir uns stark auf XXX, um unser tägliches Arbeitsleben fortzusetzen. [Wir] werden Geräte in unseren Kläranlagen und Außendienstmitarbeitern einsetzen, insbesondere bei den Betreibern der Kläranlagen und den Elektrikern in unserem Team für Wartungsdienste und Steuerungssysteme. Beide Teams haben erhebliche Auswirkungen auf die Arbeitsaktivitäten aufgrund von Einschränkungen durch Mitarbeiter, die von zu Hause aus arbeiten, und aufgrund von Anforderungen zur sozialen Distanzierung, die aufgrund der Auswirkungen von COVID-19 verhindern, dass zwei oder mehr Mitarbeiter einen kleinen Raum wie einen Schaltschrank oder eine komplexe Anlage teilen. Die Nutzung Ihrer Lösung für die Fernunterstützung ermöglicht es dem breiteren Unternehmen, das derzeit von zu Hause aus arbeitet (einschließlich Fachexperten und Vorgesetzten), Mitarbeitern vor Ort Unterstützung zu leisten und gleichzeitig Maßnahmen zur Isolation oder sozialen Distanzierung aufrechtzuerhalten.

„Da die jüngsten Reiseverbote unser globales Team gezwungen haben, am Boden zu bleiben, brauchen wir wirklich eine verstärkte Kommunikation zwischen den Kontinenten.“

Wir müssen RealWear dringend für unsere Remote-Support-Dienste evaluieren, um es hoffentlich als zweite alternative Lösung zu verwenden. Die derzeit bestehende Lösung für den Fernsupport leidet in dieser aktuellen Corona-Krisensituation hin und wieder unter einer natürlichen Überlastung. Wir haben bereits mehrere HMT-1-Geräte bei unseren Servicetechnikern und Partnern ausgerollt und verfügen zudem über eine unternehmensweite XXXX-Infrastruktur.

„Wir erleben derzeit eine enorme Nachfrage nach Remote-Support-Services und müssen daher immer mehr Kunden unsere Remote-Services anbieten.“

Aufgrund von COVID-19-Reisebeschränkungen würden [wir] Ihre Lösung für viele Anwendungsfälle einsetzen, darunter Fernführung für die Reparatur und Wartung von Kraftwerken, optimierte technische Inspektionen und Empfehlungen durch HMT-1-Videokollaboration und die Unterstützung von Vertragsanforderungen für Inspektionen und Werkstattzeugen testet.

„Einschränkungen bei der Anreise zum Standort bedeuten, dass wir eine Remote-Zusammenarbeit zwischen Standorten, Büros und OEM/Lieferanten benötigen.“

Wir erwägen, dies für den Remote-Support auf unseren Geräten zu verwenden. unsere Techniker mit unseren Kunden zu verbinden und unsere Ingenieure mit unseren Technikern zu verbinden.

„Mit dem Aufkommen des Coronavirus stehen wir vor einigen Herausforderungen bei der Art und Weise, wie wir Systeme unterstützen und vor Ort zusammenarbeiten.“

Die verbesserte Fähigkeit für andere Werke, bei Routine- und Sonderinspektionen, Turnarounds und Ausfällen mit Live-Freisprechanrufen Fachwissen einzuholen, bringt einen enormen Nutzen, ohne dass Experten hin und her reisen müssen.

„Der Rückgang der Reisen aufgrund von COVID-19 hat die Notwendigkeit beschleunigt, diese kritischen Anwendungsfälle von Material-, Prozess- und Fachkompetenz für alle XXX zu erfüllen.“

Die Lösung wird die Geschwindigkeit der Kommunikation innerhalb jeder Anlage erhöhen.

Vor kurzem wurde eine geplante Wartung an einem unserer Standorte aufgrund von Covid-19 abgesagt, sodass für die Durchführung der Wartung Anweisungen aus der Ferne erforderlich waren.

„Wir stehen heute vor dem COVID-19-Problem und als Unternehmen bieten wir die meisten diagnostischen Tests an, die im Land durchgeführt werden.“

Die Zahl der infizierten Patienten beginnt gerade zu steigen, und die Regierung benötigt schnellere Diagnosegeräte und wird beginnen, den Großteil der landesweit durchgeführten Tests auf ein Krankenhaus zu konzentrieren.

Die in diesen Krankenhäusern installierten Geräte sind die einzigen, die wir bisher im Land installiert haben, und wir verfügen nur über eine begrenzte Anzahl von Außendiensttechnikern, die bei der Wartung helfen können, von denen einige aus Sicherheitsgründen nicht auf dem Kundenstandort zugelassen sind. Als Unternehmen sind wir daran interessiert, alle Möglichkeiten des Remote-Supports auszuloten, die wir unseren Kunden und unseren Außendiensttechnikern bieten können.

„Wir produzieren Medizinprodukte und können unsere Spezialisten nicht einfliegen. Ich hoffe, Sie können mir bald helfen.“

Unsere Haupttätigkeit ist die Wartung von Motoren, die Krankenhäuser, Rechenzentren usw. mit Strom versorgen. Es ist wichtig, Energieprobleme schneller zu lösen. Wir glauben, dass Ihre Lösung mit unserem Know-how bei Wartungsaufgaben gut funktionieren wird.

„Wir arbeiten zu Hause, um das Virus nicht zu verbreiten, also ist ein Remote-Mentor perfekt dafür.“

Aufgrund von COVID-19 können unsere Techniker nicht mehr vor Ort sein, um unsere Geräte bei unseren Kunden zu installieren/zu warten/zu unterstützen.

„Wir sind bestrebt, unsere Maschinenbediener weiter zu schulen und gleichzeitig eine sichere Distanzierungspolitik aufrechtzuerhalten, um die Ausbreitung von COVID-19 zu verlangsamen. Ihr Tool scheint genau das zu sein, was wir für diese Schulung verwenden könnten.“

Ich betreibe eine Elektro- und Wasserzähler-Firmenbasis in XXXX. Wir brauchen eine Lösung, um unsere Remote-Standorte zu unterstützen, während wir nicht physisch dorthin reisen können.

„Wir schränken die Anzahl der Mitarbeiter an unserem Produktionsstandort ein, müssen aber dennoch bei der Fehlerbehebung unterstützen.“

Wir arbeiten seit einiger Zeit an einem Remote-Service-Programm, das aufgrund der COVID-19-Probleme an neuer Dringlichkeit gewinnt.

Wir sind sehr interessiert an Remote-Experte Unterstützung im Produktionsumfeld.

Wir sehen eine Zukunft für geführte Arbeitsanweisungen und viele andere AR-Anwendungen, aber der unmittelbare Bedarf besteht darin, eine robuste freihändige Kommunikation zwischen einem Benutzer in unserer Anlage und einem Remote-Experten bereitzustellen.

„Wir müssen das Personal in Testverfahren schulen und möchten Headsets verwenden, um das Training während der sozialen Distanzierung durchzuführen.“

Als Robotik-Team im UNTERNEHMEN befinden wir uns in COUNTRY und unterstützen unsere globalen Servicezentren für Robotik- und Automatisierungsanforderungen. Normalerweise reisen wir zur Unterstützung vor Ort an, können jedoch nicht auf die gleiche Weise fortfahren. Also suchen wir nach alternativen Lösungen. Live-Video- und Audiokommunikation ist unser wichtigstes Bedürfnis als Freisprecheinrichtung. Darüber hinaus werden auch andere interaktive Tools zusätzliche Vorteile bieten. Ich habe gesehen, wie einige Leute über die Verwendung Ihrer Produkte in XXX diskutiert haben.

Wir sind daran interessiert, einige davon an unseren verschiedenen Standorten im ganzen Land bereitzustellen, an denen wir weiterhin arbeiten, können jedoch keine Prüfer von Drittanbietern und Herstellern an unsere Standorte bringen.

„Wir möchten unsere Ingenieure in China unterstützen, indem wir ihnen diese Geräte liefern und dann Remote-Support aus den USA für gemeinsame Konstruktionsprüfungen bei unseren Kunden in China leisten.“

Wir sind ein Hersteller von Verpackungsanlagen und haben im letzten Jahr begonnen, uns für Remote-Support-Optionen zu interessieren.

„Der Covid-Ausbruch hat einen zusätzlichen Fokus auf diese Fähigkeit gelegt.“

Laden Sie das E-Book Essential Worker herunter

Beginnen Sie noch heute mit der Transformation Ihrer mobilen Mitarbeiter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit RealWear