RealWear-Logo

Sieben Geheimnisse, die das HMT-1Z1 zum besten tragbaren Gerät für Öl und Gas machen

Stimmen Sie für den einzigen sprachgesteuerten eigensicheren Computer bei den Hazardex Awards

VOTE REALWEAR HMT-1Z1

Am 26. Februar wird Hazardex, eine spezielle Publikation für den Marktplatz für Gefahrenbereiche, die Gewinner des Hazardex 2020 Auszeichnungen, entworfen, um Exzellenz im Bereich Ex-Bereiche anzuerkennen.

Bohrinseln, Chemiefabriken und Getreidemühlen gehören zu den gefährlichsten Arbeitsstätten der Welt.

Sicherheit ist an diesen Baustellen nicht verhandelbar, aber Öl- und Gasarbeiter an vorderster Front an diesen Standorten „spüren“ jeden Tag buchstäblich (und im übertragenen Sinne) die Hitze von brennbaren Flüssigkeiten, Gasen, Dämpfen und brennbarem Staub. In diesen Gefahrenzonen müssen alle Geräte und Geräte so konstruiert sein, dass die Gefahr von Funken und Explosionen ausgeschlossen ist. Geräte, die in diesen Umgebungen sicher verwendet werden können, werden klassifiziert als eigensicher.

Auf Baustellen wie einer Bohrinsel benötigen Techniker eigensichere Werkzeuge, die ihre Produktivität steigern und gleichzeitig ihr Situationsbewusstsein bewahren. Es ist gefährlich genug, an einem isolierten Gebäude 100 Meilen vor der Küste zu arbeiten. Aber werfen Sie brennbare Stoffe ein, und Techniker brauchen jeden Vorteil, den sie bekommen können.

Wir sind gedemütigt, dass Der eigensichere Computer HMT-1Z1 von RealWear wurde in die PPTex-Innovationskategorie aufgenommen. Diese Auszeichnung würdigt die beste Innovation im Bereich Personal Protection Technologies (PPT), definiert als Ausrüstung, die ein Mitarbeiter an vorderster Front tragen, halten oder verwenden kann, um seine Produktivität und sein Situationsbewusstsein in Industrien mit hohem Risiko zu verbessern.

 

 

Warum Sie RealWear HMT-1Z1 für PPTex Innovation wählen sollten

1. Der einzige eigensichere Computer seiner Klasse

HMT-1Z1 ist nach wie vor der einzige sprachgesteuerte eigensichere Computer, der für ATEX Zone 1, IECEx Zone 1 und CSA C1-D1 zugelassen ist. Jede dieser Bezeichnungen weist auf gefährliche Umgebungen hin, in denen unter normalen Bedingungen explosive Gase auftreten können.

2. HMT-1Z1 wurde speziell für gefährliche Umgebungen entwickelt

RealWear-Geräte sind so konzipiert, dass sie Real-World-Fokus zuerst, digitaler Fokus zweitens im Vergleich zu anderen AR-Headsets. In einem Forschungsstudie durchgeführt an der Marquette University, RealWear HMT-1® (unser Flaggschiff-Gerät für nicht-eingeschränkte Zonen) verringerte die Blinkrate bei industriellen Außendienstmitarbeitern im Vergleich zu einer immersiveren Augmented-Reality-Lösung nicht. Dies ist eine gute Sache, denn eine niedrigere Blinzelrate ist ein Risikofaktor für die Überanstrengung der Augen, die das Situationsbewusstsein verringern kann.

3. RealWear-Geräte verbessern die Produktivität und das Situationsbewusstsein der Mitarbeiter in gefährlichen Umgebungen

RealWear HMT-Geräte verbessern die Produktivität und erhalten gleichzeitig das Situationsbewusstsein. Schlumberger verzeichnete eine Verbesserung der Wartungseffizienz um 33% als ihre Mitarbeiter HMT-Geräte verwendeten. Darüber hinaus meldete Saudi Aramco eine Steigerung der Mitarbeiterproduktivität um 10% für Techniker, die mit HMT-1Z1 . ausgestattet sind® eigensicherer Computer. Und Shell stellte den Arbeitern an 24 seiner Standorte HMT-1Z1 vor um die Kosten für fliegende Experten hin und zurück zu senken. Mit HMT-1Z1 ist Hilfe nur wenige Sprachbefehle entfernt.

4. Getestet für die reale Welt, bewährt, wo es darauf ankommt!

HMTs sind das meistverkaufte Gerät seiner Klasse und das bevorzugte Headset gegenüber allen anderen. Bis heute wurden über 18.000 HMT-Einheiten verkauft einschließlich HMT-1Z1 und unser Flaggschiff, die Das HMT-1.

5. Weil die Akkulaufzeit wichtig ist

HMT-1Z1 verfügt über einen langlebigen Akku. Mit einem Akku, der eine volle Schicht von 10 – 12 Stunden ohne Aufladen halten kann, ist der HMT-1Z1 ein perfekter tragbarer Unternehmenscomputer für Außendiensttechniker und andere Arbeiter in Gefahrenzonen.

6. HMT-1Z1 kann Reisezeiten reduzieren, ungeplante Ausfallzeiten verringern und Kosten senken

HMT-1Z1 hilft Unternehmen, kostspielige Reisezeiten zu vermeiden und Ausfallzeiten zu reduzieren. Wenn Mitarbeiter an vorderster Front das HMT-1Z1 verwenden, können sie den Maschinenzustand mit IIoT-Visualisierung analysieren, Echtzeit-Anleitungen von einem Tausende von Kilometern entfernten Remote-Mentor erhalten und die Nachteile von Papierhandbüchern vermeiden. Klicke hier um mehr über Connected Worker-Lösungen für HMT-1Z1 und HMT-1 zu erfahren.

7. Mehr als ein anderes robustes Tablet, besser als ein robuster Computer

Das HMT-1Z1 ist mehr als ein Headset, besser als ein robustes Tablet und praktischer als ein robuster Computer. Mit der Designphilosophie „Say What You See“ können die Mitarbeiter innerhalb von Minuten einsatzbereit sein. Und es ist leicht, sodass es während der gesamten Schicht problemlos getragen werden kann. Es ist da, wenn Mitarbeiter es brauchen, und wenn nicht, können sie es leicht Klappen Sie den Auslegerarm des Bildschirms aus ihrem Sichtfeld. HMT-1Z1 ist eine vollständige Hardware- und Softwarelösung mit einem erstaunliches Ökosystem von Softwarepartnern. Es kann auch in Backend-Systeme integriert und wie ein mobiles Gerät behandelt werden.

 

 

 

RealWear HMT-1Z1 ist der einzige im Handel erhältliche sprachgesteuerte tragbare Computer, der speziell für Techniker entwickelt wurde, die in gefährlichen Umgebungen arbeiten. Es dauerte über 10 Jahre Designinnovation ein Gerät zu bauen, das den heißesten und gefährlichsten Jobs der Welt standhält.

HMT-1Z1 ist robust. Es ist fertig. Und es ist das beste Werkzeug für den Job.

 

Klicken Sie unten, um RealWear HMT-1Z1 für den PPTex Innovation Award zu wählen

VOTE REALWEAR HMT-1Z1

Brauchen Sie mehr Überzeugungskraft? Erfahren Sie, wie große Öl- und Gasunternehmen heute HMT-Geräte verwenden.

Beginnen Sie noch heute mit der Transformation Ihrer mobilen Mitarbeiter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit RealWear